Toshiki Yabushita

Produktdesigner

Ich bin Toshi und komme aus Japan. Im Juli 2014 habe ich meinen Master in Industriedesign an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle abgeschlossen. Davor habe ich nach meinem abgeschlossenen Informatik-Studium in Tokyo als Grafikdesigner und im Marketing gearbeitet. Seitdem ich in Japan bei einem japanischen Bambusmeister ein Praktikum gemacht habe, beschäftige ich mich mit Bambus. Ich habe meine weiteren Produkte aus diesem Material entworfen sowie die Bambus-Lampe „KAGUA“ die seit 2011 in Japan verkauft wird. Auch in meiner Masterarbeit habe ich als Hauptmaterial Bambus in Form von Bambuskohle gewählt. Bambuskohle neutralisiert Gerüche. Um die natürliche Funktion der Geruchsneutralisierung von Bambuskohle zu visualisieren, habe ich mich nach Materialexperimenten auf drei Richtungen (als Naturform, als Bambuskohleplatte und als Bambuskohlepulver) spezialisiert und daraus Produktideen gestaltet. Ich möchte mich in Bremen als Produktdesigner selbständig machen.